Kennzahlen

Proderma in Kennzahlen

Proderma produziert jährlich rund um die 300 Millionen Stück auf 80 Anlagen.

Die Abfüllanlagen sind mit verschiedenen Dosiersystemen wie Schneckendosierer, Mehrkopfwaagen oder Pumpen situativ gekoppelt, so dass Ihre unterschiedlichsten Wünsche erfüllt werden können. Die Anlagen sind in drei Hallen (rund 6'700 m2 Produktionsfläche) untergebracht, teilweise in klimatisierten Kammern (Temperatur und Luftfeuchtigkeit). In gewissen Kammern werden sogar Unter- und Überdruck reguliert.

Die Lagergrundfläche beträgt 3'200 m2, auf einem grossen Teil stehen Verschieberegale mit bis zu vier Ebenen. Zwei Räume sind für die Lagerung von Produkten zwischen 2°C und 8°C oder zwischen 15°C und 25°C vorhanden. Der Exportanteil beträgt 36%, es wird vor allem ins benachbarte Ausland geliefert. Die Hälfte unserer Kunden kommt aus der Lebensmittelbranche, Kosmetik macht einen Viertel des Geschäfts aus, der Rest stammt aus der Chemisch-Technischen- und Pharmaindustrie.

Ausserdem beschäftigen wir 180 Personen, davon rund ein Drittel in einem Teilzeitpensum – unser Beitrag zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.