Lieferung in Rekordzeit!

Der Beweis für unsere Flexibilität

Herr K., Geschäftsleiter eines Lebensmittel-Produktionsbetriebs mit 300 Mitarbeitenden, steht vor einem grossen Problem.

Er füllt seine Produkte normalerweise selber in vorgefertigte Beutel ab. Nun informiert ihn sein Beutellieferant, dass er infolge einer Produktionsstörung nur die Folie aber keine Beutel liefern kann. Leider kann Herr K. mit der Folie alleine nichts anfangen. Er kann doch aber seinerseits seinen grössten Kunden nicht einfach ohne Ware stehen lassen!

Herr K. kontaktiert Proderma, erklärt die Situation und fragt an, ob Proderma die Beutel herstellen könnte und gleichzeitig das Produkt abfüllen würde. Alles müsste innerhalb einer Woche erfolgen, damit er wiederum rechtzeitig seinen Kunden beliefern könnte.

Was nun?

Der Projektmanager, der Produktionsplaner und der Produktionsleiter prüfen die interne Situation innerhalb von drei Stunden nach dem Anruf. Sie disponieren andere Aufträge um – selbstverständlich ohne negative Konsequenzen für die betroffenen Kunden – organisieren das nötige Team und können Herrn K. eine positive Antwort geben. Herr K. seinerseits organisiert gleichentags den Transport von Folie und Ware. Zwei Tage später sind alle nötigen Elemente im Haus, die Maschine ist eingerichtet, die Produktion kann starten. Drei Tage später ist die Produktion beendet, der Kunde holt die fertig befüllten Beutel ab und kann diese am gleichen Tag seinem Kunden liefern.

Jetzt ist Herr K. wirklich erleichtert und begeistert von Proderma!

Gerne beweisen wir auch Ihnen, dass wir tagtäglich Flexibilität leben.